zur Hauptnavigation springen zum Inhaltsbereich springen

BayWISS-Kolleg Life Sciences und Grüne Technologien www.baywiss.de

Projekte im Kolleg Life Sciences und Grüne Technologien

© chuttersnap / Unsplash

Promotionsprojekte

Beyond food: Evaluating the value of urban community gardens in the context of social unclusion and climate change comparing global noth and south for developing a concept including inspirations of successful examples from other countries

MITGLIED IM KOLLEG

seit

Betreuerin Hochschule für angewandte Wissenschaften Weihenstephan-Triesdorf:

Prof'in Dr. Cristina Lenz

Funktionen

Dekanin der Fakultät Landschaftsarchitektur
Stellvertretende Frauenbeauftragte HSWT
Leitung des Referats für Soziale Kompetenz am Zentrum für Forschung und Weiterbildung
Leitung und Moderation der jährlich stattfindenden Landschaftsbautagung

Betreutes Projekt:
Beyond food: Evaluating the value of urban community gardens in the context of social unclusion and climate change comparing global noth and south for developing a concept including inspirations of successful examples from other countries

Betreuerin Technische Universität München:

Prof'in Dr. Monika Egerer

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Dr. Monika Egerer (*1990) erforscht die Ökologie und das Management von produktionsorientierten Ökosystemen in und um Städte. Sie verfolgt einen interdisziplinären Forschungsansatz, der Zusammenhänge zwischen Biodiversität, Natur- und Klimaschutz, Ökosystemleistungen und sozial-ökologischen Fragestellungen in urbanen (Agrar)systemen analysiert. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Rolle von Insekten und der pflanzlichen Biodiversität in urbanen Ökosystemen, insbesondere im Zusammenhang mit Habitatmanagement, Urbanisierung und Klimawandel.

Prof. Egerer studierte Umweltstudien an der Universität von Kalifornien, Santa Cruz, und promovierte dort. Nach mehreren Forschungsaufenthalten in Australien kam sie 2019 als IPODI Postdoc-Stipendiatin an das Institut für Ökologie der Technischen Universität Berlin. Im Jahr 2020 wurde Prof. Egerer auf die Professur für Urbane Produktive Ökosysteme an der TUM School of Life Sciences (Life Science Systems) berufen.

Betreute Projekte:

Mitchell Mahachi

Hochschule für angewandte Wissenschaften Weihenstephan-Triesdorf

Koordination

Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen zum Verbundkolleg Life Sciences und Grüne Technologien.

Dr. Ute Nazet

Dr. Ute Nazet

Koordinatorin BayWISS - Verbundkolleg Life Sciences und Grüne Technologien

Hochschule für angewandte Wissenschaften Weihenstephan-Triesdorf
Am Staudengarten 7 | Gebäude H7
85354 Freising

Telefon: +49 8161 714530
life-sciences.vk@baywiss.de